Jetzt Spenden
Nanook im Glück
03 Jun 2024

Liebes Team der Wau-Mau-Insel,

vor fast einem Jahr ist Nanook bei uns eingezogen. Unsere Hündin Nova war in tiefer Trauer, da wir uns nach über 15 Jahren von unserer Dalmatiner-Oma Seven, die Nova's Ziehmama war, trennen mussten. Mit Nanook konnten wir Nova eine große Freude machen und gleichzeitig einem armen Fundhund (wir wissen bis heute weder sein Alter noch irgendwas über seine Vergangenheit) ein neues Zuhause geben, vielleicht erstmals ein richtiges Zuhause.

Nanook hat sich bei uns bestens eingelebt, bereits einige Urlaube mit uns im Wohnmobil verbracht und befindet sich aktuell in der Ausbildung zum Flächensuchhund bei der Suchhundestaffel Werra-Meißner e.V.. Auch diese Arbeit bereitet ihm unglaublichen Spaß. Sicherlich wird er es in den nächsten Jahren schaffen, geprüfter Rettungshund zu werden, und damit genau wie Nova sowie Herrchen und Frauchen wichtiger Teil der Menschenrettung zu werden....

Liebe Grüße, Sina und Thomas mit Nanook und Nova.









weiterlesen »

Happy End für Dixi
09 Mai 2024

Durch meine Cousine, die einen Monat vor uns die total süße Delia adoptiert hat, sind wir auf die bezaubernde Dixi gestoßen. Sie wurde vorgestellt als *Schüchterner Backfisch*, der es an Selbstvertrauen mangelt.
Das hat uns nicht abgeschreckt und wir mussten sie unbedingt kennenlernen. Ende Oktober nahmen wir die Maus dann mit nach Hause❤️Am Anfang war sie so ängstlich und musste sich erst mal an die ganze Situation gewöhnen. Unsere anderen Hündinnen haben ihr den Start aber sehr erleichtert und sie fühlte sich immer wohler. Mit viel Liebe,Geduld und Verständnis (für einen Hund, der nicht direkt aufgeschlossen für alles und jeden ist) blüht Dixi von Tag zu Tag immer mehr auf und sie macht jeden Tag irgendwelche lustigen Dinge, die uns zum Lachen bringen 😅.

Von unseren beiden anderen Hündinnen guckt sie sich sehr viel ab und sie verstehen sich prima miteinander.

Auch ein Hund mit Angst ist es wert, ihm eine Chance zu geben und sollte nicht ein Grund sein, sich dagegen zu entscheiden. Wir sind unendlich dankbar, dass Dixi bei uns ist und könnten nicht glücklicher sein, uns für sie entschieden zu haben.

Wir danken euch von ganzem Herzen für alles ❤️

Viele liebe Grüße, das kleine Vitocco-Rudel









weiterlesen »

Das perfekt Zuhause für Delia!
07 Mai 2024

Als ich damals bei Facebook gesehen haben, mit welchem Text Delia als Tier der Woche vorgestellt wurde war es eigentlich schon um mich geschehen. Diese süße Zaubermaus mit ihren etlichen Baustellen.. Beidseitig musste eine Femurkopfresektion durchgeführt werden, wobei sie zu dem Zeitpunkt aber erst eine OP geschafft hatte, einen Infekt in der Nasenhöhle, Fieber, Apathie und Durchfall hinter sich bringen musste, sowie Probleme mit Struvitkristallen im Harn hat..
Doch leider passte der Zeitpunkt überhaupt nicht und ich fieberte wöchentlich mit, ob dieser Schatz endlich ein zu Hause gefunden hatte...

Ihre zweite OP überstand sie bei euch auch gut und die Zeit zog ins Land. Im September besuchten wir euch mit unserem gesamten Rudel. Ich freute mich wahnsinnig auf euch, aber dachte nicht, dass dieser Besuch unser Leben spontan veränderte.
Bei euch im Büro hinter einem Babygitter saß sie... Delia. Mit ihrem bezaubernden Unterbiss und ihren Rehaugen schaute sie mich schüchtern an. Da war es endgültig um mich geschehen. Ich durfte ohne meine Rasselbande zu ihr ins Zimmer und ich glaube, es war beiderseitige Liebe auf den ersten Nasenstups. Spontan war klar, Delia gehört zu uns und so wurde sie Teil unserer Familie.
So schüchtern sie anfangs war, bellte nicht, fraß nicht mit großer Freude, so schlagartig änderte sie sich bei uns zu Hause. Mit viel Zeit, Liebe und medizinischer Unterstützung sind wir all ihre Baustellen angegangen. Delia bekommt einfach dauerhaft Vet Concept Futter für ihr Struvitproblem, morgens mit passendem Nassfutter von Hills, abends Gekochtes dazu und sie liebt es, frisst mit Leidenschaft und ist immer für Futter bereit.
Nach viel Physio und den verschiedensten Übungen zum Muskelaufbau, steht sie sehr stabil auf ihrer Hüfte und ist eine richtige Spielemaus geworden. Sie tobt mit Eko und Ella durch den Garten und über Felder, liebt aber genauso Intelligenzspielzeuge oder auch Hundeschule bzw die Hausaufgaben für daheim. Bei Delia gilt das Motto *Hauptsache dabei*.
Sie kann problemlos überall mit hin, fährt vorbildlich mit im Auto und schwimmt für ihr Leben gerne. Rundum ein Traumhund.
Auch dass sich unsere Wege am Ende durch Zufall getroffen haben, es war einer der allerbesten Zufälle in unserem Leben (oder eben doch Schicksal 😉)
Delia ist schon wieder das lebende und beste Beispiel, wie perfekt eben auch genau diese Handicap-Hunde sind. So viel Dankbarkeit und Liebe wie diese Tiere einem geben, kann man mit keinem Geld der Welt aufwiegen. Sie hat das Rudel noch wundervoller gemacht als es eh schon war und ich bin die stolzeste Hundemama auf der Welt.
Jeder Tag ist ein Geschenk und ich wünsche mir von Herzen, dass viele Menschen da draußen auch solche Geschenke wollen und solchen Hunden ein Zuhause für immer bieten möchten.

Ich danke euch wie immer für einfach alles. Es ist so unfassbar schade, dass fast 3 Stunden Fahrt zwischen uns sind. Ich wäre sonst wahrscheinlich wöchentlich bei euch, in eurem Fall habe ich in Kassel nämlich nicht nur wundervolle Hunde gefunden, sondern auch wundervolle Menschen in mein Herz schließen dürfen! Ich vermisse euch und freu mich schon auf unseren nächsten Besuch.

Allerliebste Grüße vom gesamten Lieps-Rudel









weiterlesen »

Bonnie im Glück
12 Apr 2024

Liebe Frau Hollstein,

nun lebt unsere Bonnie schon 1 Jahr bei uns und ist ein riesiger Goldschatz!!!!! Danke dafür an Sie und Ihr Team!!
Wie in meiner letzten Mail berichtet, waren wir mit Bonnie zum ersten Mal an der Nordsee und wir möchten Ihnen ein paar Bilder davon schicken.
Sogar die Inselfähre nach Juist ( Tagesausflug ) hat sie bravourös gemeistert, wo dann der schönste Strand auf uns wartete.
Bonnie ist ein toller Familienhund geworden und auch meine Hundetrainerin meinte, wir wären ein richtig gutes Team.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Gesundheit und viel Freude an den Bildern!!!!

Liebe Grüße, Rita Koch











weiterlesen »

Vlad im Glück
28 Mär 2024

Hallo Frau Hollstein,

lange haben Sie nichts von uns gehört. Deswegen wird es es höchste Zeit, mich zu melden. Unser Vlad hat sich supergut in unsere Familie integriert. Er ist ein ganz toller Familienhund geworden und bereitet uns jeden Tag ganz viel Freude. Er hat eine Menge gelernt, macht *Sitz*,*Platz*,*Bleib* und *Halt*. Seit 2 Monaten läuft er ohne Leine und genießt die langen Spaziergänge durch den Wald. Wir werden jeden Tag für unsere damalige Entscheidung belohnt und freuen uns über jeden Fortschritt von Vlad. Er fühlt sich schon viel sicherer, hat aber immer noch Momente, in denen er zurückhaltend reagiert. Er hat hier viele Hundefreunde gefunden, seine sehr gute soziale Seite können wir jeden Tag erleben.
Täglich sagen wir, wir haben die richtige Entscheidung getroffen.

Ganz liebe Grüße von Familie Rosenthal (Wir haben inzwischen geheiratet)












weiterlesen »

Fee
17 Jan 2024

Hallo an das Team der Wau Mau Insel:-)

Wie schnell das Jahr vergangen ist! Da wird es Zeit sich mal zu melden. Am 07.01.23 ist die kleine Fee
bei uns eingezogen und wir möchten keine Sekunde dieser schönen Zeit missen!

Sehr schnell hat sie Vertrauen zu uns Erwachsenen gefunden und ist zu einem richtigen Kuscheltier:-) geworden! Anfänglich fand sie unsere Jungs unheimlich und ist ihnen erstmal mit Vorsicht begegnet! Das hat sich aber auch zwischenzeitlich zu einer ganz tollen Beziehung entwickelt!

Letzten Sommer hat die kleine Fee den ersten Urlaub mit uns in Büsum verbracht! Kurz gesagt ein Glücksgriff für unsere ganze Familie!

Ganz liebe Grüße und vielen Dank für eure tolle Arbeit, Werner, Katrin, Niklas und Jonas und nicht zu vergessen Fee











weiterlesen »